WEIHNACHTEN

IN GROSS SANKT MARTIN

"Gott ist Stille. Aus der tiefen Stille seines Friedens kam sein allmächtiges Wort zu uns. "

Lebensbuch von Jerusalem

Gott kommt zur Welt - in unsere Welt!

Wir feiern Weihnachten!

- gerade jetzt, wo alles um uns herum so wenig weihnachtlich stimmt. In den Ernst unserer Tage, in die Ohnmacht unseres Tuns, in das Dunkel unserer Herzen, in das Ungewisse unserer Zukunft spricht Gott seine Zusage: ICH BIN DA!

Vielleicht lädt uns dieses Weihnachtsfest noch einmal mehr ein, Gott zur Welt kommen zu lassen, weil wir umso drängender spüren, dass wir die Welt "nicht machen können." Betlehem ist hier! Wir ersehnen den Retter und Heiland im eigenen Herzen und überall dort, wo Menschen in Not sind - wo sie um Atem ringen, aber auch da, wo die Gewalt kein Ende kennt, wo Kinder kein Dach über dem Kopf haben, wo Ärzte und Pflegekräfte an die Grenze des Möglichen gelangen und die Ohnmacht greifbar erfahren.

Es ist ein stilleres Weihnachten - nicht nur weil kein Gemeindegesang möglich ist. Gott ist es, der still in unsere Welt tritt. Lauschen wir dieser Stille!

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen zu feiern!

GOTTESDIENSTZEITEN

Die Gottesdienste werden hier jeweils nachher mit den TEXTEN ZUM MITBETEN online gestellt. Die ALBEN können direkt über SOUNDCLOUD gehört werden.

Heiligabend (24.12.)

12.30 Uhr Hl. Messe vom Tag

18.00 Uhr Erste Vesper von Weihnachten | ANMELDUNG NÖTIG

22.00 Uhr Vigilfeier und Christmette | ANMELDUNG NÖTIG

1. Weihnachtsfeiertag (25.12.)

08.00 Uhr Laudes von Weihnachten

11.00 Uhr Feierliche Heilige Messe zu Weihnachten | ANMELDUNG NÖTIG

18.30 Uhr Feierliche Vesper zu Weihnachten | ANMELDUNG NÖTIG

2. Weihnachtsfeiertag (26.12.)

11.00 Uhr Heilige Messe | ANMELDUNG NÖTIG

18.30 Uhr Feierliche Vesper

Sonntag in der Weihnachtszeit (27.12.)

08.00 Uhr Laudes

11.00 Uhr Heilige Messe | ANMELDUNG NÖTIG

18.30 Uhr Feierliche Vesper

Silvester (31.12.)

07.00 Uhr Laudes

12.30 Uhr Mittagsgebet

19.00 Uhr Jahresschlussmesse | ANMELDUNG NÖTIG

22.00 Uhr Friedensvigil (mit anschl. Eucharistischen Anbetung bis in Neue Jahr hinein) | ANMELDUNG NÖTIG

Neujahr (1.1.2021)

08.00 Uhr Laudes

11.00 Uhr Heilige Messe | ANMELDUNG NÖTIG

18.30 Uhr Feierliche Vesper

WEIHNACHTEN-ONLINE

Audio-Übertragungen und Texte zum Mitbeten

ÖFFNUNGSZEITEN DER KIRCHE

während des Lockdowns (17. Dezember - 10. Januar)

Die Kirche ist zum persönlichen Gebet und zum Besuch der Krippe geöffnet:

Dienstag bis Samstag:

13.00 bis 17.25 Uhr

Weihnachtstage, Neujahr und Sonntags :

13.00 bis 18.00 Uhr